Fotos vom 01.06.2006

Nachdem sich die Bauarbeiten im Colossos-Innenraum bisher darauf beschränkten Erdhügel aufzuschütten und ohne klar erkennbares Muster Fluchtstäbe umzustecken, scheint so langsam Fahrt in die Bauarbeiten zu kommen.

Es wurde eine große Zahl von Markierungspfosten auf dem Areal verteilt, und ein Baucontainer aufgestellt. Erwähnenswert ist noch die Holzkonstruktion in der Umgebung des Containers. Diese könnte entweder ein Bauzaun oder vielleicht auch eine Halterung für eine großflächige Informationstafel werden. Für letztere Vermutung spricht, dass es eigentlich wenig Sinn macht bereits zu Beginn der Bauarbeiten einen festen Zaun zu errichten.

Vielen Dank an devil1 für die Fotos.

Schreib einen Kommentar