Google Maps

Als kleine Spielerei entstanden: das Satellitenfoto des Parks mit eingebundenen Attraktionslogos.